Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1 Geltungsbereich Für alle Bestellungen über unseren GLOBUS Buch-Shop gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

 

 § 2 Zustandekommen des Vertrages Ihre Bestellung wird ausgelöst, wenn Sie die Ware in den Warenkorb gelegt haben und auf „Kaufen“ klicken (Angebot).

 

Mit der Bestellung erklären Sie verbindlich, die Ware erwerben zu wollen. Sie werden über den Eingang Ihrer Bestellung umgehend per E-Mail informiert. Diese E-Mail enthält alle Angaben zu Ihrer Bestellung, die Widerrufsbelehrung, einen Link zu unseren AGB nebst Widerrufsformular sowie insbesondere Informationen zur Verfügbarkeit der bestellten Artikel und dem Termin, ab dem Sie diese in Ihrem GLOBUS-Markt abholen können.

 

Durch diese Bestelleingangsbestätigung kommt ein Kaufvertrag nicht zustande.

 

Der Kaufvertrag kommt erst dadurch zustande, dass wir das in Ihrer Bestellung liegende Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages durch Übergabe der Ware in dem von Ihnen bestimmten GLOBUS-Markt annehmen.

 

Wir behalten uns vor, von einer Ausführung Ihrer Bestellung abzusehen, wenn wir den bestellten Titel nicht vorrätig haben, der nicht vorrätige Titel vergriffen und die bestellte Ware infolge dessen nicht verfügbar ist. In diesem Fall werden wir Sie unverzüglich über die Nichtverfügbarkeit informieren.

 

Bei Produkten, die per Daten-Download geliefert werden, erfolgt die Annahme Ihres  Angebots durch die Bereitstellung der Software, des eBooks bzw. der Audiodatei zum Download.

 

§ 3 Nutzungsvoraussetzungen von eBooks und Audio-Dateien

 

1. Wir verschaffen Ihnen an eBooks und Audiodateien kein Eigentum. Sie erwerben ein einfaches, nicht übertragbares, vor vollständiger Zahlung der Lizenzgebühr widerrufliches Recht zur Nutzung des angebotenen Titels für den persönlichen Gebrauch.

2. Der Inhalt eines eBooks und/oder einer Audiodatei darf von Ihnen vorbehaltlich abweichender zwingender gesetzlicher Regeln weder inhaltlich noch redaktionell verändert werden.

3. Sie dürfen die Audiodateien im MP3-Format nur für den eigenen persönlichen Gebrauch kopieren oder zu diesem Zweck von einem Dritten kopieren lassen, sofern der Dritte die Kopie unentgeltlich erstellt. Eine Weitergabe von MP3-Audiodateien an Dritte (einschließlich Freunde, Verwandte, Bekannte o.ä.) ist nur zeitweilig für den Zweck der Herstellung einer solchen Kopie gestattet; im Übrigen ist eine Weitergabe unzulässig, ebenso deren öffentliche Zugänglichmachung bzw. Weiterleitung, deren entgeltliches oder unentgeltliches Einstellen ins Internet oder in andere Netzmedien, deren Weiterverkauf und/oder jede sonstige Art von deren Nutzung zu kommerziellen Zwecken.

 

 

 

§ 4.1  Widerrufsrecht für physische Produkte

 

Lieber Kunde, beim Kauf von physischen Produkten (Bücher) wird der Vertrag mit der jeweiligen Betriebsgesellschaft von Globus geschlossen, die das von Ihnen ausgewählte Globus SB-Warenhaus betreibt. Die genauen Angaben hierzu machen wir Ihnen im Rahmen des Bestellvorganges und den dann entsprechend angepassten AGBs, die sie nochmals akzeptieren im Rahmen des Bestellvorganges.

 

§ 4.2 Widerrufsrecht bei Daten-Downloads

 


Bei Verträgen über die Lieferung von Daten-Downloads (nicht auf einem körperlichen Datenträger befindlichen digitalen Inhalten) steht Ihnen folgendes Widerrufsrecht zu:

--- Widerrufsbelehrung ---

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

 

GLOBUS online Drive GmbH & Co. KG, Leipziger Straße 8, 66606 St. Wendel

 

Globus online drive GmbH & Co. KG Betriebsstätte Globus Drive Ensdorf Unten am Mühlenweg 5D-66806 Ensdorf

 

FAX: 06831 / 50737 60 Mail: service-ensdorf@globus-drive.de

 

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Ende der Widerrufsbelehrung

 

§ 5 Ausschluss des Widerrufsrechts  und Erlöschen des Widerrufsrechtes bei digitalen Inhalten

 

1. Das Widerrufsrecht ist ausgeschlossen

 

a.) bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind

 

b.) Verträgen zur Lieferung von waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde

 

c.) Verträgen zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn Ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

 

 

 

2. Erlöschen des Widerrufsrechts

 

Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig bei Verträgen zur Lieferung von nicht auf einem körperlichen Datenträger befindlichen Inhalten (zB eBooks, Hörbuch Downloads), wenn Sie ausdrücklich zugestimmt haben, dass mit des Ausführung des Vertrages vor Ablauf der Widerrufsfrist begonnen wird und Sie Ihre Kenntnis davon bestätigt haben, dass Sie durch Ihre Zustimmung mit Beginn der Ausführung des Vertrages Ihr Widerrufsrecht verlieren.

 

 

 

§ 6 Zahlungs- und Lieferbedingungen Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung durch Abholung des Bestellers beim Verkäufer. Der Kaufpreis wird mit Zustandekommen des Vertrages fällig. Unsere Preise sind Endpreise in Euro. Sie enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer. Es sind nur die im Bestellvorgang genannten Zahlungsarten möglich.

 

§ 7 Eigentumsvorbehalt Bis zur vollständigen Erfüllung der Kaufpreisforderung durch den Besteller verbleibt die gelieferte Ware im Eigentum des Verkäufers. Bei einem Daten-Download erfolgt die Vergabe der Nutzungslizenz unter dem Vorbehalt der vollständigen Begleichung aller gegen Sie  aus der Bestellung bestehenden Ansprüche

 

 § 8 Gewährleistung Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsvorschriften.

 

§ 9 Vertragspartner

 

Ihr Vertragspartner für Bestellungen ist die: Globus Handelshof St.Wendel GmbH & Co.KG Betriebsstätte Koblenz Hohenfelder Straße 20 56068 Koblenz FAX: 0261-17878 Email: m.husten@globus.net vertreten durch die persönlich haftende Gesellschafterin:

 

GLOBUS Handelshof St. Wendel Geschäftsführungs-GmbH Amtsgericht Saarbrücken, HRB 80383, Sitz: St. Wendel Geschäftsführer: Thomas Bruch, Christian Heins, Johannes Scupin

 

Kontakt: Sie können uns von Mo. bis Fr. (ausgenommen gesetzliche Feiertage) von (08:00) Uhr bis (18:00) Uhr unter der Telefonnummer 06053/ 806343 und unter der Faxnummer 06053/806199 sowie unter der E-Mail Adresse: buch-waechtersbach@globus.de erreichen.

 

§ 10 Schlussbestimmungen Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland ohne die Verweisungsnormen des Internationalen Privatrechts und unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Ist der Kunde Kaufmann oder eine juristische Person des öffentlichen Rechts, ist ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus dem Vertragsverhältnis das für den Firmensitz zuständige Gericht.

 

§ 11 Salvatorische Klausel Sollten einzelne oder mehrere Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so wird die Wirksamkeit der Allgemeinen Geschäftsbedingungen im Übrigen hierdurch nicht berührt.

 

__________________________________________________________________________________________

 

(Wenn Sie den Vertrag zum Datendownload widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

 

 

 

An

 

Globus Drive Ensdorf
Unten am Mühlenweg 5
66806 Ensdorf

 


Email: teamleiter-drvdin@globus.net

 

 

 

 

 

Hiermit widerrufe(n) ich/wir den von mir/uns abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren

 

 

 

_______________________________________________

 

_______________________________________________

 

 

 

 

 

Bestellt am ___________________ (*)/erhalten am _______________________(*)

 

 

 

Name des/der Verbraucher(s)           _________________________________

 

 

 

Anschrift des/der Verbraucher(s)      _________________________________        

 

                                      _________________________________

 

                                      _________________________________

 

 

 

 

 

_____________________________________________________

 

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

 

 

 

_________________________________

 

Datum